bahnfokus.de

Konkret seit dem 10.03.2017 gibt es für die Kursbuchstrecke 259 von Magdeburg nach Loburg und weiter bis Altengrabow wieder Hoffnungen für die Zukunft. An diesem Tage wurden die Sanierungsarbeiten für den "neuen" Truppenverladebahnhof Altengrabow unter Beteiligung der örtlichen Medien abgeschlossen. Nachdem die Relation Magdeburg-Loburg ihren SPNV bereits im Jahre 2011 verlor, kam es seitdem auf dem hinteren Abschnitt Loburg-Altengrabow nur noch zu Sonderzugfahrten der lokalen Museumsbahn, auch Militärzüge nutzten die Gesamtstrecke nur selten. Nun soll es jedoch künftig wieder mehr militärische Verladungen in Altengrabow geben. 
 
db232469altengrabow hp
Um die Mittagszeit ging es für niederländische Truppen am 16.02.2018 wieder Richtung Westen. Die "Ludmilla" 232 469 hatte an diesem Tag die Aufgabe, den M62571 in Altengrabow von der Verladerampe auf das "Hausgleis" zu rangieren und ihn bis Magdeburg zu befördern.
 
db232469bueden hp
Kurz hinter Büden befuhr die Maschine dann mit ihrem Militärfuhrpark diesen Damm. Der Winter nagte noch unverkennbar an der Vegetation. Leider waren die Telegrafenleitungen bereits gekappt.
 
db232469biederitz hp
Im Theaterlicht am Bahnübergang über die B1 schlich die russische Diesellok dann kurz vor Biederitz nahe eines Windparks weiter Richtung Magdeburg.